Bilder der Region

dornum.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Kulturverein Cultimo
Kuhstedtermoor 24
27442 Gnarrenburg/Kuhstedtermoor
Tel.: 04761/921480

 

Gut Sandbeck
‎Sandbeckstraße 13
27711 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: 04791/985722

 

Kulturzentrum Osterholz-Scharmbeck e.V.
Am Kleinbahnhof 1
27711 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: 04791/13138

 

Stadthalle Osterholz-Scharmbeck
Jacob-Frerichs-Str. 1
27711 Osterholz-Scharmbeck

 

Tagungshaus Bredbeck
An der Wassermühle 30
27711 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: 04791/96180

 

Kulturmühle Ritterhude
Windmühlenstraße 16
27721 Ritterhude
Tel.: 04292/470808

 

Hamme Forum
Riesstraße 11
27721 Ritterhude
Tel.: 04292/819531

 

Music Hall Worpswede
Findorffstraße 21
27726 Worpswede
Tel: 04792/950139

 

Alte Molkerei Worpswede
Osterweder Straße 21
27726 Worpswede
Tel.: 04792/5297936

 

Kunst-Café
Trupe 6
28865 Lilienthal
Tel.: 04298/6185

 

Freilichtbühne Lilienthal
Göbelstraße 55
28865 Lilienthal
Tel.: 04298/30198

 

Murkens Hof
Klosterstraße 25
28865 Lilienthal
Tel.: 04298/929117

 

Altes Amtsgericht Lilienthal
Kommunale Jugendarbeit Lilienthal
Klosterstraße 21
28865 Lilienthal
Tel.: 04298/929180

 
 

Ausstellungen in den LK Diepholz/Osterholz/Verden

Haus Hüneburg: „Silver lining“ von Silvia Brockfeld und Benjamin Beßlich, vom 23.9.-18.11.

Unter dem Jahresmotto „Natur gegeben - Natur verbunden“ stellt der Kunstverein Achim e.V. bereits seine 4. Ausstellung im Haus Hünenburg aus. Dieses Mal geht es um das Werk eines Künstlerpaares aus Bremen. Die formal und technisch unterschiedlichen Arbeiten entsprechen sich in der poetischen Anmutung naturhafter Phänomene. Silvia Brockfeld zeigt Arbeiten in Öl, Acryl oder als Mischtechniken, in denen sich Wahrnehmungsfragmente mit visuellen Eindrücken von besuchten Landschaften, Orten oder Begebenheiten mischen. Ihre Arbeiten entstehen in einem assoziativ offenen Gestaltungsprozess. Benjamin Beßlich erforscht die mannigfaltigen Erscheinungen und Ausdruckformen der Natur sensibel und detailliert, insbesondere mit dem Zeichenstift. Seine Wolken-Zeichnungen weisen immer wieder neue Formationen auf. Mehr...

Otto Modersohn Museum: Otto Modersohn in Fischerhude 1908–1915, vom 2.9.-6.1.

Die einhundertzehnjährige Wiederkehr seines Ortswechsels nach Fischerhude nimmt das Otto Modersohn Museum zum Anlass einer Ausstellung seiner Bilder und Zeichnungen der Jahre 1908 bis 1915, die einen künstlerischen Wendepunkt einleiteten. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Focke Museum Bremen: Experiment Moderne. Bremen nach 1918, vom 14.10.-26.5.

In einer breit angelegten Epochenausstellung wird die Zeit zwischen der...


Horst-Janssen-Museum: Druckstöcke und Holzschnitte von Gustav Kluge, vom 8.12.-24.3.

Rote Watte. Gustav Kluge (*1947) ist zunächst als Maler bekannt; mit seinen...