Seit 1919 ist das Museum mit den bedeutenden Sammlungen des Jeverländischen Altertums- und Heimatvereins im Schloss zu Jever untergebracht.