Bilder der Region

spiekero.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Ausstellungen in "Rund um Oldenburg"

Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte: Zwischen Utopie und Anpassung, vom 27.4.-4.8.

Das Bauhaus in Oldenburg. Vier junge Männer brachen zwischen 1923 und 1927 aus Oldenburg und Ostfriesland nach Weimar bzw. Dessau auf, wo sie die freiheitlichen und innovativen Bauhaus-Ideen kennenlernten und auf individuelle Weise von ihnen geprägt wurden: Anhand der Lebensläufe und Werke von Hans Martin Fricke, Hermann Gautel, Karl Schwoon und Hin Bredendieck werden exemplarische Geschichten von Utopie, Anpassung, Emigration und der Nachwirkung des Bauhaus-Impulses bis in unsere Zeit erzählt. Mehr...

Schiffahrtsmuseum Brake: Admiral der Revolution - Brommy, Brake und die Flotte des Paulskirche, vom 4.11.-30.9.

Die Aufstellung der ersten deutschen Flotte 1848 und ihre Stationierung in Bremerhaven und Brake war wesentlicher Teil der bürgerlich-demokratischen Revolutionsbewegung des 19. Jahrhunderts und Brake damit im Schlaglicht deutscher Geschichte. Mehr...

Ausstellungen in "Rund um Oldenburg"

Horst-Janssen-Museum: Druckstöcke und Holzschnitte von Gustav Kluge, vom 8.12.-24.3.

Rote Watte. Gustav Kluge (*1947) ist zunächst als Maler bekannt; mit seinen...


Ausstellungen im Nordwesten

Wilhelm Wagenfeld Haus, bis 22.4.

hb wagenfeldheinfach gut - Design aus Dänemark. Mehr...


Overbeckmuseum: Fritz Overbeck - Die Radierungen, vom 10.2.-28.4.

br overbeckmuseumMehr als 60 zum Teil großformatige Radierungen von der Hand Fritz Overbecks haben sich...