Bilder der Region

deckekleinberssen.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Ausstellungen in Osnabrück und im Osnabrücker Land

Stadtmuseum Quakenbrück: "Kunst und Gestaltung aus Kinderhänden", ab 11.11.

stadtmquaDass sich mehr Kinder als Erwachsene an einer Kunstausstellung beteiligen, dürfte selten sein. So darf man gespannt sein auf die neue Sonderausstellung, in der sich die Quakenbrücker Kreativ- und Sprachschule Lubinez präsentiert. Aus einer Idee heraus, interessierten und aufgeschlossenen Köpfen die russische Sprache näherzubringen, wurde die Kreativ- und Sprachschule von der heutigen Leiterin Ludmilla Lubinez ins Leben gerufen. Aus ersten Anfängen mit einer Handvoll Schüler entstand ein kleines dynamisches Familienunternehmen mit umfangreichem Bildungsprogramm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, das Sprache, Kunst und Gestaltung, Vorschule und neuerdings Modellflugzeugbau im Programm hat. Die Schule ist in ihrer Art für eine Stadt wie Quakenbrück nicht nur einmalig, sondern auch außergewöhnlich. Sie leistet einen besonderen Beitrag zur außerschulischen Bildung der ihr anvertrauten Kinder und Jugendlichen. Mehr…

Felix-Nussbaum-Haus: Existenz. Brigitte Waldach, vom 14.12.-10.11

os fnhBrigitte Waldach ist für die Bearbeitung existentieller Themen bekannt, aus denen die ehemalige Meisterschülerin von Georg Baselitz unter anderem begehbare räumliche Zeichnungen entwickelt. Durch die Verdichtungen von Fäden schafft die Künstlerin neue visuelle Ebenen. Die eigens für den Raum der Gegenwart konzipierte Installation EXISTENZ ist ein System von Verflechtungen, das seinen Ursprung in dem Symbol des Davidssterns hat. Die verspannten Fäden und ihre Vernetzungen symbolisieren in Waldachs Arbeiten Zeit und Raum, Leben und Tod als komplexes und dynamisches Geflecht. . Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Overbeckmuseum: Auch das ist Overbeck! Bis 27.1.

br overbeckmuseumKurioses und Highlights aus der Sammlung. Mehr...


Kulturambulanz Bremen: "Denn bin ich unter das Jugendamt gekommen", vom 21.10.-24.2.

Bremer Jugendfürsorge und Heimerziehung 1933-1945. Erstmalig zeigt eine Ausstellung,...