Bilder der Region

bersen.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Ausstellungen in Osnabrück und im Osnabrücker Land

Melle, Kunstverein: Dieter van Offern - Lakonischer Realismus, vom 12.3.-29.4.

Dieter van Offern beherrscht sein Handwerk. Er nimmt seine Motive ernst. Seine Bilder sind lakonische Porträts. Sie haben eine Ästhetik und Ausdruckskraft, die über den fotorealistischen Anschein hinausgehen. Sie schieben die Realität kaum merklich ins Surreale und ermöglichen dem Betrachter einen neuen Blick auf die Wirklichkeit. Mehr...

Tuchmachermuseum Bramsche: Überlebensgroß, vom 25.2.-26.3.

Fotografien von Franz Rzehak. Noch nie sind wir ihnen so nahe gekommen: Den metallisch glänzenden Facettenaugen einer Fliege, der graphischen Perfektion eines Libellenflügels, der fast fühlbar weichen Behaarung eines Hornissenkopfes. Mit dem Macro-Objektiv hat Franz Rzehak Details an Insektenkörpern ins Bild gesetzt, die sich dem menschlichen Auge normalerweise entziehen. Die ganz eigene Ästhetik seiner Nahaufnahmen mit ihrem überraschenden Reichtum an Formen und Farben ist ungewöhnlich und faszinierend. Mehr…

Ausstellungen im Nordwesten

Horst-Janssen-Museum: Sound goes Image, vom 4.2.-30.4.

Partituren zwischen Musik und Bildender Kunst. Die Ausstellung „Sound goes Image –...


Overbeckmuseum: Leonhard Sandrock, vom 29.1.-26.3.

Impressionist und Marinemaler. Der Maler war ein Zeitgenosse Fritz Overbecks. Anders...