Bilder der Region

hooksiel.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Eine Ausstellung der Stiftung Haus der Geschichte in Bonn. Vor 50 Jahren revoltierte die sog. "68er-Bewegung" gegen als verkrustet wahrgenommene politische und gesellschaftliche Strukturen in der Bundesrepublik Deutschland. Neben der Emanzipation der Frau gehörten auch die Enttabuisierung sexueller Themen sowie die Toleranz und Akzeptanz sexueller Bedürfnisse und Orientierungen zu den zentralen Forderungen der "68er". Das Heimatmuseum Leer erinnert mit einer Sonderausstellung der Stiftung Haus der Geschichte in Bonn an die Protestbewegung der 1960er und 1970er Jahre und deren gesellschaftlichen Folgen bis heute. Mehr... 

Kunsthaus Leer

Ausstellungen in Ostfriesland

Deutsches Sielhafenmuseum Carolinensiel: Carolinensiel - Das Tor zur Welt, vom 16.3.-4.11.

„Reich waren wir nicht, aber vornehm!", urteilte die Kapitänsfrau Antke Engel Ulfers, wenn sie auf das Leben im Handelshafen Carolinensiel zur Blütezeit der Frachtschifffahrt unter Segeln im 19. Jahrhundert zurückblickte. Bis zu 38 Kapitäne betrieben von hier aus das ganze Jahr über europaweite Handelsschifffahrt. Die Kapitänstochter Marie Ulfers verarbeitete die Erzählungen ihrer Eltern und der gesamten Schifferverwandtschaft in ihrem Roman „Windiger Siel". Mehr...

Historisches Museum Aurich, vom 17.3.-9.12.

Vorhang auf für Kasper, Gretel und das Krokodil. Die Ausstellung für große und kleine Leute.Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Horst-Janssen-Museum: Hund, Katze, Maus. Tierdarstellungen von Horst Janssen aus der Sammlung, vom 23.6.-23.9.

Das Betrachten und Zeichnen von Tieren hat Horst Janssen zeit seines Lebens...


Horst-Janssen-Museum: Man Ray: Magier auf Papier, vom 27.5.-26.8.

Der 1890 in den USA geborene und 1976 in Paris gestorbene Fotograf, Maler und...