Bilder der Region

stoertebeckerturm.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Ausgangspunkt der Ausstellung sind die Forschungsgrabungen der letzten Jahre an den dänischen Fundplätzen Hoby, Gudme und Tissø. Die Ergebnisse zeigen auf beeindruckende Weise die enge Verflechtung von politischer Herrschaft und Religion. Unter römischem Einfluss etablierte sich in Nordeuropa eine gesellschaftliche Führungsschicht, deren Vertreter in so genannten Herrenhöfen mit angeschlossener Kulthalle lebten. Die Architektur dieser Ensembles ist erstaunlich gleichförmig und weicht von den bisher bekannten Hausformen ab. Bereits in den 1950er Jahren wurden auf der Feddersen Wierde bei Cuxhaven ähnliche Baubefunde freigelegt. Mehr...

Ausstellungen in Osnabrück und im Osnabrücker Land

Averbecks Speicher, vom 18.4.-14.10.

Maria Sybilla Merian. Künstlerin und Naturforscherin 1647-1717. Mehr…

Museum am Schölerberg: „Die dünne Haut der Erde – Unsere Böden“, vom 13.9.-17.3.

os museumschoelerbergIn der Kammer des Lebens lernen Besucherinnen und Besucher verschiedene Bodenbewohner und ihre Funktion kennen. Zahlreiche Großmodelle von Bodentieren machen den Besuch der Ausstellung zu einem besonderen Erlebnis. Eine spezielle VR-Brille ermöglicht es in die Welt des Bodens einzutauchen und Bodentieren wie Springschwänzen, Hornmilben, Weißwürmern und sogar einem riesigen Hundertfüßer vis-á-vis zu begegnen! Mehr…

Ausstellungen im Nordwesten

Kulturambulanz Bremen: Outsider, Insider, Grenzgänger, vom 15.4.-14.10.

Bilder, Skulpturen und Objekte aus der Sammlung Kraft.Die Flugobjekte Gustav Mesmers...


Focke Museum Bremen: Experiment Moderne. Bremen nach 1918, vom 14.10.-26.5.

In einer breit angelegten Epochenausstellung wird die Zeit zwischen der...