Bilder der Region

hooksiel.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Bürgermeisterzimmer sind Orte wechselnder Bestimmungen. Als Austragungsstätten politischer Debatten werden sie zu Sinnbildern aktiver Demokratie, als Diensträume von Stadtoberhäuptern bilden sie Orte der Repräsentation, und als abgegrenzte Räume umfassen sie die Rückzugsorte der Amtsträger. Mehr…

Ausstellungen in Osnabrück und im Osnabrücker Land

Felix-Nussbaum-Haus: 20 Jahre – 20 Tage – Freunde zu Gast im Felix-Nussbaum-Haus, vom 15.7.-4.8.

os fnhJubiläumsprogramm zum 20. Geburtstag des Felix-Nussbaum-Hauses. 20 Tage lang gestalten Freunde des Museums – Künstlerinnen und Künstler, Kulturinstitutionen, Akteure aus Osnabrück und der Region – das täglich wechselnde Programm. Dabei wird die Architektur von Libeskind zum Erlebnis und der Raum, passend zum gleichnamigen Kulturextra, in den Vordergrund gerückt: Ohne die Bilder des Künstlers Felix Nussbaum wird die Architektur selbst in den Fokus gerückt, werden Räume erfahrbar und Stimmungen erlebbar. Mehr...

Tuchmacher Museum Bramsche: Fate, Destiny and Self-Determination, vom 29.6.-9.9.

ostuchmachermuseumInternationales Tapisserie-Projekt. Das dreiteilige Werk, das sich über die großen Wände im Museumsfoyer erstreckt, ist eine internationale Initiative der kanadischen Textilkünstlerin Line Dufour. Es besteht aus zwei größeren, rechteckigen Wandteppichen und hunderten kleiner Teile, die dazwischen im Raum zu schweben scheinen. Nach Stationen in Kanada, USA, China und Uruguay wird die Ausstellung nun erstmals in Deutschland gezeigt. Mehr…

Ausstellungen im Nordwesten

Horst-Janssen-Museum: Man Ray: Magier auf Papier, vom 27.5.-26.8.

Der 1890 in den USA geborene und 1976 in Paris gestorbene Fotograf, Maler und...


Kulturambulanz Bremen: Outsider, Insider, Grenzgänger, vom 15.4.-14.10.

Bilder, Skulpturen und Objekte aus der Sammlung Kraft.Die Flugobjekte Gustav Mesmers...