Bilder der Region

luetjesburg.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Malerei/Zeichnung. „Neben den Menschen sind es vor allem Alltagsdinge, die er in Stillleben festhält, wie auch das abwechslungsreiche ostsächsische Bergland, in dem er aufgewachsen, und in das er, nach Lehr- und Wanderjahren, zurückgekehrt ist. Das Leben jenseits der Großstadt ist hier deutlicher noch vom natürlichen Rhythmus der Jahreszeiten geprägt..." Mehr…

Ausstellungen im Oldenburger Münsterland

Industriemuseum Lohne, vom 12.02.–14.10.

Die neue Ausstellung "Von A wie Absackwaage bis Z wie Zentrifuge". Neues und Altes aus der Sammlung des Industrie Museum Lohne. Mehr...

Vechta, Museum im Zeughaus: „350 Jahre Zitadelle Vechta – Andreas Romberg – der Notenfinder“, vom 1.7.-31.10.

Ausstellung mit Aquarellbildern von Modesta Helmke sowie Texten von Erika Brieske, Olaf Bröcker und Axel Fahl-Dreger. Medienstationen und Filmanimationen von Wolfgang Siemer. Musikalische Einspielung der Romberg-Komposition „Sprache der Tonkunst“ durch die Romberg-Musikschule- Dinklage. Das Thema der Ausstellung umfasst den spannenden Zeitraum vom Ende des 30jährigen Krieges 1648 bzw. für Vechta 1654 bis an das Ende des 18. Jahrhunderts. Mehr…

Ausstellungen im Nordwesten

Weserburg: Proof of Life / Lebenszeichen, vom 20.5.-25.2.

Der Turmbau zu Babel als Massaker. Der Künstler als toter Revolutionär. Ein Gotisches...


Wilhelm Wagenfeld Haus: Logo. Die Kunst mit dem Zeichen, vom 18.5.-8.10.

hb wagenfeldhViele konkrete Künstler wie Max Bill, Anton Stankowski oder Victor Vasarely haben...