Bilder der Region

burghagen.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Aller Anfang der Malerei ist Fläche. Wenn ein Künstler ein Gemälde schafft, steht er zunächst der zweidimensionalen Leinwand gegenüber. Seit der Renaissance wurde der Eindruck von Tiefenräumlichkeit perfektioniert, bis die Moderne die Flächigkeit des Bildes wiederentdeckte. Franz Radziwill verzichtete nicht auf den Bildgegenstand, aber die Auseinandersetzung mit flächenbetonenden Tendenzen wird in seinen Kompositionen sehr deutlich. Radziwills Umgang mit der Fläche ist die dritte Station unseres fünfjährigen Jubiläumsprojektes, mit der die Franz Radziwill Gesellschaft den 125. Geburtstag des Malers im Jahr 2020 feiern möchte. Mehr...

Ausstellungen in Friesland/Wilhelmshaven

Museum im Landrichterhaus Neustadtgödens, vom 22.3.-28.10.

Das Museum im Landrichterhaus präsentiert die Ausstellung "Religiöse Vielfalt auf engstem Raum". Mehr…

Kunsthalle Wilhelmshaven: Übernahme! Venske & Spänle – Bildhauerei, vom 8.7.-30.9.

frie nordwestkunstEin Seecontainer aus Übersee strandet unversehens vor Wilhelmshaven – und heraus strömen Smörfs, Helotrophe, Myzoten und andere Wesen, die sogleich die Regierung in der Stadt am Jadebusen übernehmen! Ihre Spur führt in die Kunsthalle – und von dort wieder in die Stadt! Nie wurde erreicht, was Venske & Spänle erahnen lassen: Dass Skulpturen aussehen, als täten sie wirklich, wobei wir sie ertappen, und erlitten tatsächlich jene Situationen, in die wir sie verstrickt erleben. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Kunstverein Oldenburg: Hegewisch-Becker, Jürgen Becker, Marie und John Becker, vom 4.5.-22.7.

Im Jubiläumsjahr des OKV zeigen wir Teile der Sammlung des gebürtigen Oldenburgers...


Kunsthalle Bremen: Tulpen, Tabak, Heringsfang, vom 7.4.-19.8.

Niederländische Malerei des Goldenen Zeitalters. Jahrzehntelang blieb die...