Bilder der Region

strand1.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Gudrun Wolff-Scheel, geboren in Jever, arbeitet bevorzugt mit Sandstein. Die Steinblöcke sucht und findet sie vor allem in Steinbrüchen an der Oberweser. Die Größe und Form der Steine, ihre innere und äußere Struktur, fossile Einschlüsse und Schichtungen beeinflussen den Werdegang der Skulpturen. Der Stein fügt sich der Bearbeitung nur insoweit, als es seinem Charakter entspricht: er zwingt zur Reduktion und zur klaren formalen Aussage. Mehr…

Ausstellungen in Friesland/Wilhelmshaven

UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum, von Juni bis Oktober

Die neue Sonderausstellung "Mythos Monster - Nessie, Einhorn & Co.". Mehr...

Schulmuseum Bohlenbergerfeld: Schatzkammer Archiv, vom 1.4.-31.10.

Unter dem Titel „Schatzkammer Archiv“ werden kostbare, komische oder kuriose Exponate aus der umfangreichen Sammlung von 4000 verschiedenen Schulwandbildern, 6000 alten Unterrichtsdias, 400 Landkarten, einer Bibliothek von 25 000 Büchern und einem großen Bestand an verschiedenen Geräten aus dem Physikunterricht, biologischen Studienobjekten und sonstigen Lehrmitteln gezeigt. Die Ausstellungsstücke stammen zum Teil noch vom Ende des 19. Jahrhunderts, die neueren stammen aus den 1970er Jahren. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Wilhelm Wagenfeld Haus: Logo. Die Kunst mit dem Zeichen, vom 18.5.-8.10.

hb wagenfeldhViele konkrete Künstler wie Max Bill, Anton Stankowski oder Victor Vasarely haben...


Weserburg: Künstlerräume, ab 30.1.

hb weserbDie Weserburg präsentiert in einer spannungsreichen Abfolge zum dritten Mal neue...