Bilder der Region

feuerschiff.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

lin2Arbeitsmigranten zwischen Deutschland und den Niederlanden. Eine Ausstellung gemeinsam mit dem Historis Geschiedenis Network der EDR und dem Fries Landbouwmuseum. Seit dem 17. Jahrhundert zogen tausende Saisonarbeiter aus dem Emsland und angrenzenden Gebieten alljährlich als Grasmäher und Torfgräber in die Niederlande. Andere reisten als Händler mit dem Packen über Land und verdienten so den Lebensunterhalt für ihre Familien in der Heimat. Nicht selten ließen sich Hollandgänger auch dauerhaft in den Niederlanden nieder. Wanderhändler gründeten dort stationäre Geschäfte und wurden niederländische Staatsbürger. Die Ausstellung dokumentiert eine historische Spurensuche zu Migration und Bevölkerungsaustausch zwischen Deutschland und den Niederlanden Mehr...

Ausstellungen im Emsland und der Grafschaft Bentheim

Städtische Galerie Nordhorn: "gute aussichten GRANT II & CHOICE", vom 7.11.-27.1.

staednordhornDas Projekt "gute aussichten" wurde 2004 von Josefine Raab und Stefan Becht als Initiative zur Nachwuchsföderung künstlerischer Fotografie gegründet. Jedes Jahr juriert "gute aussichten" gemeinsam mit prominenten Vertretern der Kunst- und Kulturszene die besten Abschlussportfolios aus dem Kreis der aktuellen Hochschulabsolventen im Bereich Fotografie. Die Ergebnisse des Wettbewerbs werden in deutschen und internationalen Ausstellungshäusern vorgestellt. Mit dieser Kooperation zeigt die Städtische Galerie Nordhorn die Premiere des diesjährigen GRANT II und dazu eine Auswahl prämierter Arbeiten der vergangenen Jahre.Mehr...

Meppen, Koppelschleuse: Experimentelle Fotografie und Pixel-Art - Fotografien von Hans-Wilhelm Acquistapace, vom 6.11.-20.1.

Hans-Wilhelm Acquistapace ist Architekt in Meppen und sein Hobby ist die Fotografie. Er nutzt verschiedene Techniken, um Verfremdungen, die zur Darstellung des Bildinhaltes mit wenigen Gestaltungselementen auskommen, gekonnt in Szene zu setzen. Die Grundlage hierfür bilden im Fotolabor entstandene Isohelien, Sandwich- und Tonerverfahren von Makroaufnahmen, die mittels der EDV bis auf Pixelgröße verfremdet und gestaltet werden, um neue Bildinhalte zu erschließen (Pixel-Art). Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Horst-Janssen-Museum: Druckstöcke und Holzschnitte von Gustav Kluge, vom 8.12.-24.3.

Rote Watte. Gustav Kluge (*1947) ist zunächst als Maler bekannt; mit seinen...


Kulturambulanz Bremen: "Denn bin ich unter das Jugendamt gekommen", vom 21.10.-24.2.

Bremer Jugendfürsorge und Heimerziehung 1933-1945. Erstmalig zeigt eine Ausstellung,...