Bilder der Region

domverden.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Emil Maetzel war als Leiter der Hamburger Städtebauabteilung ein Verwaltungsangestellter. Als Künstler und Sezessionist, als aktiver Mitgestalter der berühmten Hamburger Künstlerfeste gehörte er jedoch der Bohème an, die weit entfernt aller bürgerlichen Werte stand. Maetzels expressionistische Kunst missfiel den Nationalsozialisten. Mehr...

Ausstellungen im Emsland und der Grafschaft Bentheim

Meppen, Ausstellungszentrum Archäologie: "Karte, Kompass, Karavelle - Aufbruch in fremde Welten", bis 14.1.

Erlebnis-Ausstellung zum goldenen Zeitalter geografischer Entdeckungen. Als Kolumbus und Co. mit ihren Schiffen in fremde Welten aufbrachen, waren sie zwar nicht die ersten, die Afrika, Asien oder Amerika betraten. Sie beschritten „nur“ neue Wege und berichteten erstmals ausführlich von ihren Erlebnissen und Entdeckungen. Ihre Wahrnehmung fremder Völker und Welten stehen im Mittelpunkt der Ausstellung über die Blütezeit geografischer Entdeckungen. Mehr...

Schloss Clemenswerth: Jutta Albert und Martin Conrad - Porzellan trifft Malerei, vom 24.6.-27.8.

In der Ausstellung treten die keramischen schwarz-weiß Objekte Jutta Alberts mit den farbigen Aquarell-Arbeiten Martin Conrads in einen spannungsreichen Dialog. Dabei ist beiden, die Liebe zum Linearen anzusehen. Trotz der unterschiedlichen Materialien, auf der einen Seite Porzellan, auf der anderen Papier, haben beide die Zeichnung als zentrales Ausdrucksmittel für sich gefunden.  Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Hafenmuseum Speicher XI: t_r_a_n_s_f_e_r, ab 6.11.

br_hafenmuseumAndré Schweers | Duisburg, Sabine Schellhorn | Bremen. Die Hafenlandschaften von...


Weserburg: Künstlerräume, ab 30.1.

hb weserbDie Weserburg präsentiert in einer spannungsreichen Abfolge zum dritten Mal neue...