Bilder der Region

olm390.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Die Ausstellung "Herkunft verpflichtet!" zieht nach rund sieben Jahren eine erste Zwischenbilanz. Sie lädt ein zu einem Entdeckungsgang, der die Geschichten hinter den ausgestellten Sammlungsstücken beleuchtet. Historische Dimensionen werden erläutert, zeitgeschichtliche Fragestellungen und wissenschaftliche Methoden und Prozesse veranschaulicht sowie gesellschaftliche Diskurse thematisiert. Mehr...

Als textile Kunst fristen gewirkte Bildteppiche ein Dasein zwischen den klassischen Kunstgattungen. Sie hängen an den Wänden wie Gemälde, sind aufgrund ihrer Materialität und ursprünglichen Funktion aber auch Kunstgewerbe und Handwerkskunst. Mehr...

„Auf den ersten Blick“. Der erste Blick richtet sich für gewöhnlich auf die Oberfläche von Dingen und das Äußere von Menschen. Oberflächen können glänzen oder etwas widerspiegeln, etwas verhüllen und vortäuschen, zum Berühren reizen oder uns abstoßen, bewegt oder starr, makellos oder verletzt sein. Die künstlerische Umsetzung dieser vielfältigen Eigenschaften, der damit verbundenen Assoziationen und Botschaften ist ein Aspekt des diesjährigen Kunstpreises der Gemeinde Rastede. Mehr...

Internationale Gruppenausstellung. Im Rahmen der „Polen Begegnungen“ der Stadt Oldenburg im Herbst 2017 zeigt das Edith-Russ-Haus die Ausstellung „Denn hinter diesem Horizont liegt ein weiterer Horizont“. Sie spiegelt den Blick der zeitgenössischen Kunst auf alternative Zukunftsentwürfe, also mögliche Horizonte hinter dem jetzt sichtbaren. Mehr...

Alle drei Jahre wird eine junge Künstlerin oder ein junger Künstler im Horst-Janssen-Museum mit seinem zeichnerischen oder druckgrafischen Werk vorgestellt. Er oder sie erhält eine Einzelausstellung mit begleitendem Katalog im Horst-Janssen-Museum – zusätzlich ist der Preis mit 20.000 Euro dotiert. Die Kandidaten sind häufig Studierende, die so innovativ arbeiten, dass sie den Dozenten der Hochschule auffallen, die sie dann dem Museum vorschlagen. An Hand von aktuellen Werken auf Papier, wie Aquarellen, Zeichnungen, Druck- oder Computergrafiken oder Fotografien entscheidet dann eine fünfköpfige Jury über die Auswahl. Mehr...

Sie kamen nicht aus Oldenburg und prägten doch das Bild des Zeitgeschehens und Alltags in der Stadt zwischen 1945 und 2000. Günter Nordhausen, bereits in seiner Heimatstadt Berlin als Fotograf der Berliner Illustrierten tätig, war von Kriegsende bis zum Beginn der 1970er Jahre vorwiegend für die Nordwest-Zeitung (NWZ) unterwegs. Der aus Pommern stammende Peter Kreier war ebenfalls für die große Lokalzeitung, aber auch als freier Fotograf tätig. Sein fotografisches Werk konnte 2015 vom Stadtmuseum erworben werden. Mehr...

Für den Bildhauer und Zeichner Franz Burkhardt, den 1966 in Wolfenbüttel geborenen Wahl-Belgier, wird das ästhetisch und konzeptionell abenteuerliche Gegenüber der Galerie zum Ausgangspunkt. Durch den Bau und die Collage architektonischer Versatzstücke wird er in verblüffender Weise das Außen in die musealen Räume holen. Mehr...

In den 1870er Jahren studierte Christian Rohlfs (1849-1938) Malerei an der Großherzoglichen Kunstschule in Weimar. Zunächst wandte er sich dem Naturalismus und später dem Impressionismus zu. Auf Einladung des Sammlers und Mäzens Karl Ernst Osthaus kam er 1901 nach Hagen/Westfalen, um hier eine Malschule aufzubauen. Mehr...

Mit der Ausstellung greift das Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg ein Phänomen in der Natur auf, das Naturwissenschaften wie Kunst gleichermaßen berührt und eine Grenzziehung zwischen Tier und Mensch zu erschweren scheint: Das Balzverhalten der größtenteils erst nach 1850 entdeckten Gruppe der Laubenvögel. Irritierte doch der „Kunstsinn“ dieser Singvögel seinerzeit die Welt der Kunst. Mehr...

Nasan Tur verhandelt in seinen Werken die gesellschaftlichen Bedingungen des Kunstschaffens und thematisiert politische und ökonomische Verhältnisse unserer Zeit. Die Idee für ein Werk steht bei ihm im Vordergrund, entsprechend vielfältig sind die Erscheinungen. Sprache ist ein wichtiges Ausgangsmaterial für seine Arbeiten, so auch in „Versionen von Kapital“ (2013). Von einem Computerprogramm hat Nasan Tur über 41.000 Schreibvariationen des Wortes Kapital ermitteln lassen, die gesprochen wie „Kapital“ klingen. Mehr...

Das Handwerksmuseum präsentiert die Ausstellung "Aus gutem Hause!". Alte Familienschäze aus der Wesermarsch Sammlung Reiner Tiesler. Mehr...

Das Schifffahrtsmuseum der Oldenburger Unterweser zeigt "SommerFrische. Ein Freizeitvergnügen im Wandel der Zeit." Mehr...

Ausstellungen in "Rund um Oldenburg"

Edith-Ruß-Haus: For beyond that horizon lies another horizon – Denn hinter diesem Horizont liegt ein weiterer Horizont, vom 12.10.-14.1.

Internationale Gruppenausstellung. Im Rahmen der „Polen Begegnungen“ der Stadt Oldenburg im Herbst 2017 zeigt das Edith-Russ-Haus die Ausstellung „Denn hinter diesem Horizont liegt ein weiterer Horizont“. Sie spiegelt den Blick der zeitgenössischen Kunst auf alternative Zukunftsentwürfe, also mögliche Horizonte hinter dem jetzt sichtbaren. Mehr...

Städtische Galerie Delmenhorst: Franz Burkhardt. Karina Miami, vom 19.8.-22.10.

Für den Bildhauer und Zeichner Franz Burkhardt, den 1966 in Wolfenbüttel geborenen Wahl-Belgier, wird das ästhetisch und konzeptionell abenteuerliche Gegenüber der Galerie zum Ausgangspunkt. Durch den Bau und die Collage architektonischer Versatzstücke wird er in verblüffender Weise das Außen in die musealen Räume holen. Mehr...

Ausstellungen in "Rund um Oldenburg"

Horst-Janssen-Museum: 6. Horst-Janssen-Grafikpreis der Claus Hüppe-Stiftung, ab 1.10.

Alle drei Jahre wird eine junge Künstlerin oder ein junger Künstler im...


Ausstellungen im Nordwesten

Horst-Janssen-Museum: 6. Horst-Janssen-Grafikpreis der Claus Hüppe-Stiftung, ab 1.10.

Alle drei Jahre wird eine junge Künstlerin oder ein junger Künstler im...


Focke Museum Bremen: Protest + Neuanfang - Bremen nach 68, vom 30.8.-1.7.

Bremen ist anders. Von hanseatisch-zurückhaltend, traditionsbewusst und weltoffen bis...