Bilder der Region

hooksiel.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Bibliotheken

Stadtbibliothek Verden
Holzmarkt 7
27283 Verden (Aller)
Tel.: 04231/807111

 

Wissenschaftliche "Historische Bibliothek"
Domgymnasium Verden

Grüne Straße 32
27283 Verden (Aller)
Tel.: 04231/92380

 

Fachbibliothek des Deutschen Pferdemuseums
Holzmarkt 9
27283 Verden (Aller)
Tel.: 04231/807150

 

Archivbibliothek des Landkreises Verden
Lindhooper Straße 67
27283 Verden (Aller)
Tel.: 04231/15208

 

Präsenzbibliothek des Stadtarchivs Verden
Ritterstraße 10
27283 Verden (Aller)
Tel.: 04231/12329

 

Bücherei Langwedel
Suhrfeldstraße 1 (Schule)
27299 Langwedel
Tel.: 04232/2138

 

Bücherei Etelsen
Grundschule Etelsen
Schulstraße 8
27299 Langwedel
Tel.: 04235/671

 

Gemeindebücherei Kirchlinteln
Schulstraße 3 (Schule)
27308 Kirchlinteln
Tel.: 04236/931222

 

Gemeindebücherei Dörverden
Berliner Straße 1A
27313 Dörverden
Tel.: 04234/94074

 

Gemeindebücherei Barme
Rathausstraße 1
27313 Dörverden

 

Gemeindebücherei Morsum
Zum Fleet 4 (Kindergarten)
27321 Morsum

 

Gemeindebücherei Thedinghausen
Jahnstraße 9
27321 Thedinghausen
Tel.: 0170/2446315

 

Gemeindebücherei Blender
Verdener Weg 1
27337 Blender
Tel.: 04233-204

 

Stadtbibliothek Achim
Am Marktplatz 1
28832 Achim
Tel.: 04202/2047

 

Ortsteilbücherei Baden
Holzbaden 6 (Schule)
28832 Achim

 

Ortsteilbücherei Bierden
Auf dem Brink 3
28832 Achim

 

Ortsteilbücherei Uesen
Alte Dorfstraße 1 (Schule)
28832 Achim

 

Ortsteilbücherei Uphusen
An der Schule
28832 Achim

 

Gemeindebücherei Ottersberg
Am Brink 9 (Schule)
28870 Ottersberg
Tel.: 04205/2470

 

Gemeindebücherei Oyten
Hauptstraße 55
28876 Oyten
Tel.: 04207/914080

 

Ausstellungen in den LK Diepholz/Osterholz/Verden

Kunstverein Fischerhude: Natur als Sinnbild des Lebens, vom 14.1. – 27.5.

Die Ursprünglichkeit und Abgeschiedenheit des Bauerndorfes Fischerhude – durchzogen von Wasser und überspannt von einem weiten, wechselhaften Himmel – bot Malern die besten Voraussetzungen, um sich ans Werk zu begeben. Heinrich Breling kehrte 1894 nach einem erfolgreichen Leben als Königlicher Malprofessor in München in den Ort seiner Kindheit zurück. Otto Modersohn und Fritz Overbeck entdeckten den Wümmeort bei einer gemeinsamen Wanderung im Jahr 1896 und füllten voller Begeisterung ihre Skizzenbücher. Mehr...

Kunstschau Lilienthal: Carl Vinnen und Karl Krummacher, vom 18.3.-7.10.

Mit der Entwicklung der Industrialisierung in Europa Mitte des 19. Jahrhunderts entstand bei den Menschen eine Sehnsucht nach der Natur, die sich auch auf die Künstler übertrug. Zum ersten Mal in der Malerei begaben sich Künstler aufs Land, um dort zu leben und zu arbeiten.  Mehr...

Ausstellungen in den Landkreisen Diepholz, Osterholz und Verden

Haus Hünenburg, vom 8.4.-17.6.

Das Haus Hüneburg präsentiert Franziska Hofmann und Andrea Imwiehe „Strukturen und...


Ausstellungen im Nordwesten

Kunsthalle Bremen: Tulpen, Tabak, Heringsfang, vom 7.4.-19.8.

Niederländische Malerei des Goldenen Zeitalters. Jahrzehntelang blieb die...


Wilhelm Wagenfeld Haus: Bremer Wohnbaupreis, vom 15.5.-24.6.

hb wagenfeldhDoppelausstellung. Mit dem Bremer Wohnbaupreis 2018 wird unter dem Leitspruch...